Geführte Apfelwanderung

Alles Gute vom Apfel

Eingebettet in  Wiesen, Föhrenwald und Apfelbäumen  liegt auf einem Hochplateau das Feriengebiet Natz-Schabs  in unmittelbarer Nähe zur Bischofsstadt Brixen. Neben einem breit gestreuten Freizeitangebot und einmaligen Naturerlebnissen ist das Gebiet mit seinen 5 idyllischen Ortschaften Natz, Schabs, Raas, Viums und Aicha vor allem als Apfelparadies bekannt. In Natz-Schabs werden 600 Hektar an Fläche für den Obstanbau verwendet, die Gesamtproduktion der Obsternte beläuft sich jährlich auf ca. 40.000  Tonnen.

Von Mai bis Oktober bieten wir kostenlose Apfelwanderungen an!

 

Geführte Apfelwanderung

  Golden Delicious, Jonagold, Stark Delicious, Gala und Pinova sind die Apfelsorten die in Natz-Schabs wachsen. Lernen Sie mit unserem Apfelbotschafter Matthias unser Apfelanbaugebiet kennen. Erfahren Sie mehr über diese paradiesische Frucht bei einem kurzen Film und anschließend geführter Apfelwanderung mit Apfelverkostung.
Treffpunkt: 16.30 Uhr vor dem Tourismusbüro auf dem Dorfplatz in Natz
Am 30. September, 5. und 7. Oktober findet die Führung um 17.30 Uhr statt.
Dauer:
ca. 1,5 Stunden
Teilnehmer: mindestens 6 Personen, maximal 25 Personen
Anmeldung bis 12 Uhr des Vortages erforderlich
Die Führung ist kostenlos.

Mehr Informationen zum Apfelland Südtirol